Wallbox mit Edelstahl-Standfuß

Die Schlamann KG hat sich vor kurzem ihr erstes Elektrofahrzeug - einen Renault ZOE vom Autohaus Schlesner - gekauft. Damit dieses und auch andere Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände aufgeladen werden können, hat uns Geschäftsführer Carsten Schlamann beauftragt eine Ladestation zu errichten. Diesem Wunsch sind wir natürlich gerne nachgekommen und haben eine Mennekes Amtron mit 11kW Ladeleistung installiert. Ein Qualitätsprodukt aus dem Hause Mennekes - dem Erfinder des Elektroautosteckers (Typ2).

Mit 11kW Ladeleistung können (je nach Fahrzeugtyp) bis zu 70km Reichweite je Ladestunde in das Fahrzeug gebracht werden. Für den typischen Arbeitstag also weit mehr als ausreichend. Nicht nur die eigenen Elektrofahrzeuge der Schlamann KG, sondern auch Angestellte können hier ihr Fahrzeug den Arbeitstag über aufladen.

Eines wird beim Betrachten der Bilder deutlich: Geladen wird mit Windstrom. Rund um das Kalksandsteinwerk in Marklohe drehen sich die Windkraftanlagen. Grüner Strom, der nicht nur für die Produktion, sondern nun auch zum Auto fahren genutzt wird.

Sie möchten auch bei der Zukunft der Mobilität dabei sein? Sprechen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne zu Fahrzeugen und Lademöglichkeiten.

 

 

Sie haben Fragen rund um Heizung, Energie und Elektromobilität? Wir beraten Sie gern. Rufen Sie uns einfach an:

T (0 50 21) 97 17-0

Termin vereinbaren

 

Schnelllader am Balneon

Am Hallenbad in Neustadt am Rübenberge haben wir für die Stadtwerke Neustadt einen Tritium-Schnelllader in Betrieb genommen. Es handelt sich um einen klassischen Triple-Charger 50/50/43

Schnellladestation

 

McDonalds Nienburg

Im Dezember 2017 haben wir eine öffentliche Standladesäule des Herstellers Mennekes auf dem Gelände des McDonalds-Restaurants in Nienburg installiert. Die Ladesäule verfügt über einen eigenen Netzanschluss, sodass die Stromversorgung des Restaurants für den Betrieb der Ladesäule nicht umgebaut oder erweitert werden musste.

Standsäule

 

Lastmanagement im Parkhaus

Für drei Nienburger Parkhäuser haben wir Ladelösungen geplant und installiert. In Summe wurden 12 Ladepunkte verbaut. An zwei von drei Standorten kommt ein dynamisches Lastmanagement zum Einsatz.

Parkhausladen

 

Hightech und Historie

"Nicht nur reden, sondern handeln" - Dafür hat sich auch Katja Keul - Bundestagsabgeordnete aus Marklohe - entschieden, als sie sich Ende 2016 ein Elektroauto gekauft hat.

Laden zu Hause

 

Ladesäule bei der Schlamann KG

Die Schlamann KG hat sich vor kurzem ihr erstes Elektrofahrzeug - einen Renault ZOE vom Autohaus Schlesner - gekauft. Damit dieses und auch andere Fahrzeuge auf dem Betriebsgelände aufgeladen werden können, hat uns Geschäftsführer Carsten Schlamann beauftragt eine Ladestation zu errichten.

Standfuß

 

McDonalds Neustadt

Unsere E-Mobility-Installateure haben gleich zwei neue Ladepunkte bei McDonald's in Neustadt am Rübenberge errichtet und in Betrieb genommen. Die direkte Lage an der B6 macht sie besonders für Durchreisende attraktiv und erweitert das überregionale Ladesäulennetz um eine weitere Station mit Gastronomie.

lolo